Robert Kargl 02268/2456

Balance und Hypnose

HYPNOSE

Hypnose ist eine der ältesten Methoden, nebenwirkungsfrei und immer verfügbar. Die Hypnose wird mehr und mehr von der modernen Medizin akzeptiert und praktiziert, aber leider immer noch zu wenig. 

Dr. Lindemann bewies: „ Die Psyche des Menschen versagt früher als die Physis.“ 

Fest installierte Vorsätze, geankert im Unterbewusstsein, gaben ihm die Kraft, allein im Faltboot den Ozean zu durchsegeln.

Leider hat nicht jeder die Willenskraft und die Gedächtnisstärke, sein eigenes Unterbewusstsein mit einer positiven Selbstsuggestion derart zu manipulieren. 

Wenn alle Menschen sich über das Bewusstsein verändern könnten, würde jeder Raucher mit dem Rauchen aufhören, sobald er erfährt, dass Rauchen ungesund ist. 

Ein großer Teil der Krankheiten ist  auf traumatische Erlebnisse zurückzuführen. Das Bewusstsein verdrängt, das Unterbewusstsein speichert und steuert uns zum Grossteil. 

Wer das begreift und wer lernt, mit seinem Unterbewusst-sein zu kommunizieren, dem steht buchstäblich die Welt offen. 

Die Einzelsitzung

Das Seminarangebot:

  • Hypnose
  • Selbsthypnose 
  • Energie — Tanken 
  • Autogenes Training 
  • Psycho Hygiene 
  • Trance-Phänomene 

MEDITATION

Geistiges Heilen

Suche dein Innerstes nicht erst dann, wenn dein Leben unbefriedigt und voller Leid ist. 

Du musst nicht erst krank werden um die Vorteile der Meditation nutzen zu können. 

Entdecke die faszinierende Vielfalt der Medi-tation, lasse den Alltagsstress hinter dir. 

Die Arten und Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Landschaften auf unserer Welt. 

Jeder hat die Wahl, sich da wohlzufühlen und seinen Zugang zu sich selbst zu finden, wo er sich zu Hause fühlt. 

Meist kennt man fremde Orte und Gegenden besser als seine Umgebung. 

Finde deinen inneren Kern, stelle dir vor, du lächelst dir zu. 

Liebe gibt nichts als sich selbst und nimmt nichts als von sich selbst.

Liebe besitzt nicht, noch läßt sie sich besitzen;

Denn die Liebe genügt der Liebe.

Und glaube nicht, du kannst den Lauf der Liebe lenken,

denn die Liebe, wenn sie dich für würdig hält, lenkt deinen Lauf.

Liebe hat keinen anderen Wunsch, als sich zu erfüllen.

Khalil Gibran
(* 06.01.1883, † 10.04.1931)

Die offene Meditationsrunde

Ablauf eines Abends:

  • Meditation
  • Heilsames Berühren
  • Heilbehandlung
  • Wahrnehmungsübung
    im Wechsel
  • Fürbitte

Aktuelles

Kommende Veranstaltungen:

Aktuelle Beiträge:

Neue Beiträge

Kontakt

Robert Kargl

Meditation und Hypnose

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen